Laura Lucas

IMG_2736

Was habe ich da bekommen?

Politischer denn je sei das Theatertreffen in diesem Jahr, sagt man. Angesichts der jüngsten Geschehnisse vor Lampedusa lag es quasi auf der Hand, es mit Jelineks „Die Schutzbefohlenen“ zu eröffnen. Doch, so scheint es, das Thema ist größer, als der Theaterabend selbst.

IMG_2559 2

Irgendwas mit Flüchtlingen

Lampedusa heißt das neue Stück des politischen Dramatikers Anders Lustgarten. Auf meiner Reise durch England habe ich es im Londoner Soho Theatre sehen können. Kurze Zeit später sank erneut ein Schiff im Mittelmeer, 700 Menschen sind vermutlich tot. Bloß eine Schlagzeile?

Bleiben die Ränge leer, ist es besonders schwierig, Subventionen zu legitimieren (Foto: Laura Lucas)

Dienstleistungshure Theaterkritik?

Im zweiten Teil des Interviews mit dem Kulturjournalisten Dirk Pilz geht es um die Rolle, die Theaterkritik heute spielt, die Legitimationsfrage und darum, wie die Theater auf die Digitalisierung reagieren könnten. Werden Blogartikel und Tweets bald wichtiger sein als die Kritik?