Live-Film

Die Borderline Prozession
Ein Loop um das, was uns trennt
von Kay Voges, Dirk Baumann und Alexander Kerlin
Regie Kay Voges
Schauspiel Dortmund
Uraufführung 15. April 2016
www.theaterdo.de
v.l.n.r.: Andreas Beck, Paulina Alpen, Ekkehard Freye

Eine Frage des Blickwinkels

„Die Borderline Prozession“ vom Schauspiel Dortmund ist ein betörender Mash-up aus Bild, Text, Ton und Spiel, der permanent den Blick des Zuschauers unterwandert und einlädt, das Konzept von Wirklichkeit zu überdenken.